HP-Banner CV Ulk

(Sept. 2016) Bei herrlichem Altweibersommer reisten die Macherinnen der Erbacher Weibersitzung, mit männlicher Unterstützung, per Zug zu einem der 100 Ereignisse die ein Hesse laut einem Radiosender unbedingt erlebt haben muss.

Die Reise führte sie nach Rüdesheim zum Bollesje, ein ehemaliges Gefängnis, welches zu einem Erlebnis-Restaurant umfunktioniert wurde. Alle Teilnehmer wurden eingekleidet, mit Häftlingsnummern versehen und fotografiert.

 

Nach der Vorspeise hatten sie Freigang, welcher mit sportlichen Aktivitäten verbunden war. Sehr zur Belustigung der Rüdesheimer Touristen mussten die Damen 10 Kniebeugen und die Herren 10 Liegestütze machen. Den Hauptgang verdiente sich die Gruppe außerdem mit einem Dauerlauf und der Darbietung eines Liedes. Der Nachtisch wurde von den Häftlings Sprechern mit einer Tanzeinlage serviert. Alles in allem ein gelungener Ausflug.

 

 

 



Kartenbestellung / Anfragen per eMail: kartenvorverkauf@cvulk.de

 

 

 

 

Der CV Ulk dankt seinen Haupt-Sponsoren!

Hauptsponsoren des CV Ulks

Datenschutzerklärung | Impressum